Skip to content

DIGITALE FOTOGRAFIE INTENSIV 2 Tages Intensiv Kurs | 465.00 €

Be ready for your extra mile.

In 5 Schritten zum perfekten Foto!

Der  Kurs „Digitale Fotografie Intensiv“ ist die beste Basis, um vom Knipsen zum Fotografieren zu kommen.

Du hast ein halbes Vermögen für eine tolle Kamera der neuesten Generation ausgegeben und trotzdem gelingt es dir nicht, Bilder zu schießen, die beeindrucken? 

In Wirklichkeit sind es nur 5 Schritte die du tun musst, um Fotos wie ein Profi zu schießen! Wir zeigen dir wie!

digiintensiv_titel

Kursinfo

Alle Informationen zum Kurs auf einen Blick

UMFANG (Theorie und Praxis)

2 Tage (ca. 13 Stunden), Termine finden grundsätzlich an Wochenenden statt

VORAUSSETZUNGEN

Eine Kamera, die manuelle Belichtungseinstellungen (ISO, Blende, etc.) ermöglicht

Zielgruppe

  • Besitzer einer digitalen Kamera  – auch gerne ohne jegliche Vorkenntnis im Bereich Fotografie!
  • Personen die lernen möchten, professionelle Fotos zu machen & die Funktionen der Kamera kennenlernen wollen
  • Menschen, die sich für Fotografie interessieren und sich für Neues begeistern können
  • Alle, die ihr eigenes fotografisches Potential entdecken wollen

TEILNAHMEBETRAG

Theorie & Praxis: € 465.- (inkl. USt.)

Ort

Fotokurse Wien – Steingasse 17/6, 1030 Wien – Google Maps

Kursinhalt

Termine

Digitale Fotografie Intensiv Theorie u. Praxis-2 Tage

 

 Beginn: 10 h

 Ende ca. 17 h

In diesem Kurs lernen Sie das Licht zu beurteilen, statt der Automatikprogramme manuell zu fotografieren und dadurch selbst Herr der Bildgestaltung zu werden. Blendenautomatik, Zeitautomatik und Iso-Einstellungen, sowie die Grundlagen der Bildgestaltung zu verstehen, werden Ihnen dabei helfen, bessere Fotos zu schießen. Begriffe, wie Schärfentiefe, Weißabgleich und Fokusmodi sind nach diesem Seminar keine Fremdwörter mehr für Sie und Sie werden in der Lage sein, diese Technologien, die in ihrer Kamera stecken, sinnvoll für ihre persönliche Bildgestaltung einsetzen zu können.

In sehr kleinen Gruppen - mit maximal 6-8 Teilnehmern - helfe ich Ihnen dabei, Ihre Kamera zu verstehen und auch bedienen zu können.

Damit werden Sie frei für die wesentlichen Punkte, die ein gutes Bild ausmachen: Die Gestaltung und Ihren persönlichen Ausdruck, die Sie dem Bild nonverbal mitgeben wollen, und zwar auf eine Art und Weise, die einen Betrachter Ihrer Fotos länger als nur eine Sekunde auf Ihrem Bild verweilen lässt!

Kommt Ihnen die folgende Situation bekannt vor?

Sie haben ein halbes Vermögen für eine tolle Kamera der neuesten Generation ausgegeben und trotzdem gelingt es Ihnen nicht Bilder zu schiessen, die beeindrucken.

Warum schaffe ich es nicht, so tolle und atemberaubende Fotos zu schießen, obwohl ich eine Kamera der neuesten Generation mit allen möglichen Automatikprogrammen verwende?

Was ist eigentlich ein Histogramm und wie ist es zu verstehen? Wie setze ich am besten Blitzlicht ein und vor allem wann?

In diesem Kurs lernen Sie das Licht zu beurteilen, statt der Automatikprogramme manuell zu fotografieren und dadurch selbst Herr der Bildgestaltung zu werden. Blendenautomatik, Zeitautomatik und Iso-Einstellungen, sowie die Grundlagen der Bildgestaltung zu verstehen, werden Ihnen dabei helfen, bessere Fotos zu schießen. Begriffe, wie Schärfentiefe, Weißabgleich und Fokusmodi sind nach diesem Seminar keine Fremdwörter mehr für Sie und Sie werden in der Lage sein, diese Technologien, die in ihrer Kamera stecken, sinnvoll für ihre persönliche Bildgestaltung einsetzen zu können.

In sehr kleinen Gruppen – mit maximal 6-8 Teilnehmern – helfe ich Ihnen dabei, Ihre Kamera zu verstehen und auch bedienen zu können.

Damit werden Sie frei für die wesentlichen Punkte, die ein gutes Bild ausmachen: die Gestaltung und Ihren persönlichen Ausdruck, den Sie dem Bild nonverbal mitgeben wollen, und zwar auf eine Art und Weise, die einen Betrachter Ihrer Fotos länger als nur eine Sekunde auf Ihrem Bild verweilen lässt!

Wer sehen kann, kann auch fotografieren.

Sehen zu lernen, kann allerdings lange dauern.“ Leica AG

Kursinhalt Praxis: 2. Tag – Dauer: ca. 3 Stunden

Was Sie am ersten Tag im Theoriekurs gelernt haben werden wir im praktischen Teil anwenden.

So ist sichergestellt, dass Sie das am Vortag erworbene Wissen gleich durch Übung zum Können machen.

Die Übungen reichen von der Beurteilung des Lichtes, der richtigen Perspektive bis hin zu Gedanken zur optimalen Bildgestaltung. Der jeweilige Treffpunkt wird am Ende des ersten Tages vereinbart und wird immer so gewählt, dass er für jeden Teilnehmer, egal ob mit dem Auto oder öffentlich, gut erreichbar ist.

Zielgruppe:

Besitzer einer digitalen Kamera, die lernen möchten, professionelle Fotos zu machen und für die zahlreiche Funktionen Ihrer Kamera „ein spanisches Dorf“ sind.

Menschen, die sich für Fotografie interessieren und sich für Neues begeistern können!

Alle, die Ihr eigenes fotografisches Potential entdecken wollen!

Voraussetzungen:

-Kamera, die manuelle Belichtungseinstellungen (ISO, Blende, etc.) ermöglicht.

Teilnahmebeitrag:

Theorie & Praxis: € 465.- (inkl. USt.)

Dauer: 

2 Tage (ca. 13 Std.)

Ort: Fotokurse Wien – 1030 Wien, Steingasse 17 /6

Beginn: 1 Tag , 10 h

KursDigitale Fotografie Intensiv Theorie u. Praxis-2 Tage
Nummer200
Freie Plätze2
Datum15.06.2024 – 16.06.2024
Dauer2 Tag(e) - 2 Lektionen
PreisEUR 465.00
MwSt inkl.
OrtSchulungsraum Fotokurse
Steingasse 17/6
1030 Wien
KontaktFotokurse-Wien.at
Steingasse 17/6
1030 Wien
Tel. 06991 713 86 43
www.fotokurse-wien.at
Anmeldeschluss14.06.2024 23:55
StatusGarantierte Durchführung
WochentagSa, So

Verschenke diesen Kurs mit einem

Gutschein

Eindrücke vom Digitalen Fotografie Intensiv-Kurs

Unsere Fotokurs Teilnehmer

testimonial-stars

Was unsere Fotokurs Teilnehmer sagen

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Noch Fragen?

Sollten noch Fragen offen geblieben sein, kannst du uns jederzeit kontaktieren!

Info

+43 699 1 713 86 43
office@fotokurse-wien.at

Adresse

Steingasse 17 / 6
1030 Wien

Kontaktformular